Mittwoch, 7. Juni 2017

Depeche Mode

Und weiter geht´s mit einem kleinen Logbucheintrag, diesmal ein Ereignis, auf das wir schon ein paar Monate gewartet haben: die Global Spirit Tour von Depeche Mode.


Als die Tickets raus waren, haben wir sofort zugeschlagen, und diesmal zum Glück auch Stehplätze erwischt. Depeche Mode hören wir beide unheimlich gern, und das schon lange, daher mussten wir sie jetzt endlich mal besuchen. Und es war einfach nur genial! Das Konzert hat im Rheinenergiestadion in Köln stattgefunden, openair. Das Wetter war super, und es hat richtig Spaß gemacht. Endlich konnten wir Dave Gahans Tanzmoves mal live sehen. Der Mann ist so energiegeladen und hat eine unglaubliche Stimmung geschaffen; das Konzert war wie eine riesige Party. Ein paar Bilder sind auch entstanden, wenn auch leider manchmal verwackelt.
Hatte kein Zeit zum fotografieren, musste tanzen 💃


Kommentare:

  1. Wow, das sind doch für ein Konzert tolle Fotos.
    Schön, dass du einen so schönen Abend hattest.
    Ich hatte auch einmal das Vergnügen Depeche Mode live zu erleben.
    Es war großartig. Das werde ich nie vergessen.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so geht es mir auch, das werde ich auch nie vergessen. Wie schön, dass du sie auch schon sehen konntest! :)

      Löschen
  2. Meine Freundin Sintra war letztes Jahr bei Depeche Mode und war genauso begeistert wie du! Ich mag die Musik zwar auch, aber ich finde so Riesenkonzerte nicht so toll. Da gehe ich lieber zu kleinen Konzerten, wo ich keinen Bildschirm brauche um mich auf der Bühne zurechtzufinden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also meinetwegen hätten sie ja auch direkt bei uns im Wohnzimmer spielen können, dann wäre es noch besser gewesen :D Nee, eigentlich mag ich solche Menschenmassen auch nicht so, aber das war es wert :)

      Löschen
  3. Ich sehe keine verwackelten Fotos...sondern welche mit einer sehr guten Qualität...es war schließlich ein Konzert...und da muss Frau doch tanzen oder?

    Ich wünsche dir noch eine tolle Woche mit ein paar Liedern von Depcek Mode...die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Da sagst du was...ich habe jetzt schon die ganze Zeit einen Ohrwurm von "Everything counts" ...quasi schon seit einer Woche O.o Tanzen war wirklich wichtiger, aber ganz ohne Bilder ging es einfach nicht :D
      Ich wünsche dir auch noch eine schöne restliche Woche!

      Löschen
  4. Hui, Du musst ja ganz weit vorne gewesen sein - aber warum liegst DU nicht da auf´m Sofa, hätte VIEL besser ausgesehen :))
    Die Bilder sind sensationell gut, aber dass Du noch zum Fotografieren gekommen bist??? Sowas hätte mich völlig überfordert.
    Dave Gahan ist ein schöner Mann, leider hat er sich ja damals sowas von zuge-drogt, sonst sähe er noch besser aus. Seine Stimme ist göttergleich, ich lieb die schon von Anfang an - doch was mich am meisten fasziniert, ist der Nachnahme. GAHAN. Das ist ... hach... Gahan... so schön hart gälisch auszusprechen, oiii, ein Name mit Patina ;)))
    Wie schön, dass Du solch ein Erlebnis hattest, hab es jetzt fein, und bewahre Dir ein wenig den "Kick aus der Steckdose", wie ich das nenne, diesen Energieschub, den Du sicher hattest, noch ein Stückchen mehr hin zu Dir. Alles Liebe von der Méa :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre was gewesen, liebe Méa...ich bei Depeche Mode auf´m Sofa :D Da hätte ich eine noch bessere Aussicht gehabt :) Wir waren relativ nah dran, hätten uns noch weiter nach vorne drängeln können, aber so hatten wir noch schön Platz zum tanzen. Der Energieschub hält wirklich lang, da hast du Recht. ...und dieser Dave hat wirklich eine unglaubliche Ausstrahlung, einfach ansteckend. Ich könnte gleich nochmal hin <3
      Liebe Grüße und alles Liebe schick ich dir in dein Zauberreich!

      Löschen
  5. Ich hatte auch kurz überlegt mir ein Ticket für das Konzert in München zu besorgen, habe es aber dann nicht in die Tat umgesetzt. Aber irgendwann will ich sie noch live sehen ^^

    Zu deinem letzten Kommi: Mudras sind auch als Finger- Yoga bekannt und die verschiedenen Handstellungen sind zB beim Yoga oder bei Bauchtänzen sehr wichtig. Ich finde sie hilfreich um zB Energien zu lenken. Leider habe ich gemerkt das sie hierzulande recht unbekannt sind. Es würde sich aber durchaus lohnen, sich mit ihnen zu beschäftigen ^^

    Weil du geschrieben hast Bücherliste und Buchquellen: Soll ich mal einen Eintrag machen wo ich besonders hilfreiche Bücher vorstelle?

    Lg Motte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass es nicht geklappt hat, aber vielleicht kannst du sie irgendwann nochmal sehen, es lohnt sich auf jeden Fall.

      Also für gute Büchertipps bin ich immer zu haben, manchmal ist es ja gar nicht so einfach, die "Guten" zu finden. Also ich wär dafür!

      Liebe Grüße! <3

      Löschen
  6. Ui, auf dem Konzert war eine Kollegin von mir auch ^^ Sie und ihr Lebensgefährte sind auf einem DM-Konzert zusammengekommen...vor 24 Jahren!
    Schön, dass du anscheinend genauso viel Spaß dort hattest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist aber auch eine schöne Art, sich zu verlieben... und vor allem kann man das dann auf den Konzerten immer wieder feiern, wie schön <3
      Unglaublich, dass es DM schon so lange gibt! Aber sie haben es immernoch drauf, Spaß hatte ich auf jeden Fall, und wie :D

      Löschen
  7. Antworten
    1. Oh yes, it was <3 I wish it had never ended...

      Löschen
  8. Liebe Nina, was für wundervolle Photos!
    Die sind, verwackelt oder nicht, soooo lebendig und energiegeladen, wow, man spürt ja gleich: Da passiert ja was!
    Sie sind viel besser, als wenn sie perfekt wären.
    Auf das Konzert wäre ich auch gegangen, die Musik und die Stimme von Dave Gaham ist göttlich und seine Ausstrahlung erst, ach…
    Solch ein Erlebnis würde ich laaaaaange in mir aufbewahren:)
    Bei Méa habe ich dich „endeckt“ und mich in deine Follower Kästchen eingetragen…
    Alles Liebe dir, die Grażyna

    AntwortenLöschen
  9. Vielen, vielen Dank, liebe Grażyna :) Freut mich wirklich sehr, dass du hier mitlesen magst! Jetzt muss ich bei dir auch mal unbedingt vorbei schauen!
    Ja, es war wirklich energiegeladen, und Dave Gahan ist einfach großartig! Ich würde auf jeden Fall nochmal hin, wenn sich die Gelegenheit ergibt.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Alles Libe :)

    AntwortenLöschen
  10. Wow! What an experience that must have been!

    AntwortenLöschen