Donnerstag, 6. Oktober 2016

Etwas Warmes für den Herbst! THC Natural Line

*sponsored post*
Der Neumond hat den Herbst mit sich gebracht -die Temperaturen sind eindeutig gesunken, im Wald ist es neblig und die Bäume werden so langsam bunt. Wir haben den Ofen schon wieder angefeuert, Kürbissuppe gekocht und Lebkuchen gekauft. Das alles ist Herbst für mich, und darauf habe ich mich schon so lange gefreut. Endlich kann ich meine warmen Sachen wieder rausholen. Morgens braucht es schon mehr als einen Pulli, um nicht zu frieren. Und auch wenn ich immer wieder versuche, so viel wie möglich selbst zu nähen -alles kriege ich nicht hin. Aber das muss ich auch gar nicht. Heute zeige ich euch mal Kleidung, die nicht von mir genäht wurde, nämlich kuschelige Strickjacken aus Schafwolle von THC Natural Line.


Gestrickte Schafwolle und Fleecefutter sind eine gute Kombination und halten schön warm. Im feuchten Herbstnebel kann man sich wunderbar in diesen Jacken einkuscheln und wohlfühlen. Wir haben es ausprobiert an einem kühlen Abend im Eggegebirge.


Es gibt viele kleine Details, die Jacken haben handgestickte Verzierungen und sind in harmonischen Naturtönen gehalten. Ich konnte mich erst gar nicht entscheiden, es gibt auch so schöne Mäntel auf der Seite. Aber ich bin sehr glücklich mit meiner Wahl, mir gefallen die gestickten Kontraste auf dem Weiß so gut.


Die Kleidung von THC Natural Line ist FairWear, was ich sehr wichtig finde. Das Unternehmen achtet sehr auf eine faire Herstellung unter guten Arbeitsbedingungen. Verwendet werden hundertprozentige Schafschurwolle vom neuseeländischen Romneyschaf und zertifizierte Farbstoffe.
Ich mag bei den Jacken so gern diese Mischung aus ursprünglich und modern. Schafschurwolle hält einfach wunderbar warm und ich mag diesen natürlichen Geruch. Dabei hat man weiches Fleece auf der Haut, Taschen, Reißverschluss, Tunnelzug, und -ganz wichtig!- eine abnehmbare Kapuze. Die habe ich bei dem zwischenzeitlichen Nieselregen auch mal schnell genutzt. Die Pilze hatten ja auch ihre Kappen auf ;)


Noch ein paar Grad weniger sind für die Jacken überhaupt kein Problem, sie halten schon sehr warm und bieten durch den bequemen Sitz auch noch Platz für einen dicken Pulli. Ich kann meine liebste Jahreszeit so kuschelig verpackt noch besser genießen und empfehle die Strickjacken daher auch sehr gern weiter:  THC Natural Line
Ich wünsche euch ein schönes herbstliches Wochenende!


Kommentare:

  1. So schöne Fotos! Und dein Mann hat SO einen unheimlich schönen Bart!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr! Ja, der rote Bart, da könnte ich auch ganz oft drin rumflauschen :D

      Löschen
  2. Ich find den Post toll. Mein Freund hat eine ähnliche Jacke, von einem kleinen Fair Trade Laden bei uns in der Stadt und die sind bei dem jetzigen Wetter echt der Hammer! Sie halten so kuschlig warm, sogar bei Nebel & leichten Nieselregen.
    Nun hab ich natürlich auf die HP geguckt und muss sagen: Ich bin positiv überrascht, sie haben sogar 3 Modelle in Übergröße. Leider kann man nicht erkennen wie groß die Übergröße wirklich ist, aber vielleicht bestelle ich sie ja mal und probiere sie einfach ^^
    Viele liebe Grüße,
    Motte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn dir die Jacken auch so gut gefallen. Die sind wirklich sehr muckelig. Ich finde, sie fallen eher groß aus, meine Jacke ist jetzt Größe S, obwohl ich eher M und manchmal L habe... muss man wirklich ausprobieren.
      Liebe Grüße :-)

      Löschen
  3. Wow, die sind ja traumhaft! Der König kriegt so ein Ding, jawohl, Danke für diesen tollen Tipp. Leider haben die keine laaaaaaangen Jacken, sonst wäre es auch was für mich. Muss ich selber machen, jaja...
    Toll, Nina - und Du als Model bist dafür PERFEKT - das passt zu Dir, als hätten die Dich im Kopf gehabt.

    AntwortenLöschen
  4. Halt, vergessen: Und der entzückende Monsieur auch! Die sollten euch einstellen! :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Huuuhhhh, ich bin ein Model O.o Der König wird sich bestimmt sehr freuen über so ein Kuschelschaf. Die haben auch Mäntel auf der Seite, damit hatte ich auch schon geliebäugelt;)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Halt, vergessen: Und der entzückende Monsieur auch! Die sollten euch einstellen! :))

    AntwortenLöschen
  6. I really like your photos, my dear friend - this forest looks very magical and mysterious :)

    http://crafty-zone.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nina,

    ich war ja so lange nicht da, ich musste erst mal ein paar Posts nachlesen. Besonders interessant war der über Schottland - da war ich ja auch gerade und nun weiß ich wo ich noch hin muss! Tolle Bilder heute von dir und einem Freund.
    Genauso hätte ich ihn mir auch vorgestellt.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Doreen! So ging es mir mit deinen Schottlandbildern ja auch. Und den Freund hab ich sogar schon geheiratet vor ein paar Jahren :D
      LG :)

      Löschen
  8. Wie schön..ich liebe solche Jacken. Die sehen sehr warm und flauschig aus, perfekt für den Herbst! Ich komme ja fast in Versuchung, aber leider habe ich schon viel zu viele Mäntel, Jacken, etc. =D

    Und : Ihr seid zwei sehr schicke Models!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke für das Kompliment :D Ja, die Jacken sind wirklich flauschig...ich hab ja eigentlich auch schon recht viele, aber sowas hat mir noch genau gefehlt...

      Löschen
  9. Great photos!

    http://iameleine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt nach einem guten Einkaufstipp, da werde ich mich auch mal durchklicken. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, vielleicht findest du ja auch was :)

      Löschen
  11. Oh I want one!!! Love these jackets! Excellent photos! You and your hubby are so cute!

    AntwortenLöschen