Dienstag, 16. August 2016

Summer Pentacle

Ich hab doch schon seit Ewigkeiten keine Brandmalerei auf Baumscheibe mehr gezeigt, oder? Eigentlich wollte ich heute ja gar nicht bloggen, die UFOs sind immer noch nicht fertig und was neues habe ich auch nicht angefangen ...zum Glück! Aber da gab es ja noch diese hölzerne Kerzenscheibe, die ich vor einiger Zeit in ein Tauschpaket vom Nähkromantenforum gelegt hatte. Vor ein paar Tagen hat die Baumscheibe eine neue Besitzerin gefunden, was mich sehr sehr freut. Aber ich habe dran gedacht, vor dem Tausch zwei Bilder zu machen, und jetzt kann ich sie ja auch mal herzeigen. Diesmal wollte ich was sommerliches machen, und da fand ich einen Schwarm Schmetterlinge auf Pentakel ganz schön. Die Liebe zu magischen Symbolen bleibt, und für das Paket durfte es auch ein bisschen magisch sein. Tja, und jetzt muss ich mir mal überlegen, was ich als nächstes fertigstelle. Der halbe Küchentisch wird schon seit einiger Zeit von einem etwas größeren Brandmalprojekt blockiert. Da werde ich mir wohl mal eine neue Playlist zusammenstellen und weiterbrennen, bevor es mit ein paar Klamotten weitergeht.
Ohne Kreativkram wäre das Leben ja auch langweilig :)


verlinkt beim CreadienstagEiNaB und Upcycling

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke dir, freut mich sehr, dass es dir gefällt:)

      Löschen
  2. Just lovely! Do you ever burn your fingers by accident while creating the design?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you :) No, that didn´t happen so far. I´m mostly worried about the table, ...or the couch ...

      Löschen
  3. Wunderschön! So etwas habe ich noch nie gesehen :)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wirklich toll aus :-) ich glaub ich würd bei dem einbrennen total versagen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, so schwer ist das gar nicht, man braucht nur ein bisschen Geduld ;) Und danke!

      Löschen
  5. Ich finde deine Brandmalerrei wunderhübsch....das würde hervorragend auf unser Sideboard im Wohnzimmer passen....:)

    Hugs :*
    merlina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Merlina :) Das Teilchen hat ja schon eine neue Besitzerin, sonst hätte ich es mir vielleicht mal überlegt :D
      LG ;*

      Löschen
  6. Die Schmettis haste auch mit Brandmalerei gemacht?? Das ist ja die höchste Kunst hier!!
    Wow. Ich bin zur Zeit auch ganz "verschmettert", da haben wir wohl gemeinsam den Sommer aufgefangen (der hier allerdings noch ziemlich kalt ausfällt ... seufz)
    Alles Liebe, Méa, die Verfrorene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jawoll, die Schmettis sind auch gebrandmalt :) Verschmettert bin ich heute auch, aber eher weil es mir schon wieder zu warm ist... Aber für dich hoffe ich, dass du es schön sonnig hast :)
      Liebe Grüße und viele Sonnenstrahlen für dich!

      Löschen
  7. Wunderschön! ♥
    Würdest du mir auch sowas machen? *ganzliebguck*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3 Vielleicht könnten wir ja mal etwas tauschen oder so?

      Löschen
  8. wow ist das schön geworden. Eine tolle Idee, die Baumscheibe so zu verzieren.
    Danke fürs teilen <3
    liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ja, solche holzigen Sachen mag ich doch immer gern, und eine Baumscheibe bietet schön viel Platz für Brandmalereien..
      LG :)

      Löschen
  9. Nicht zu fassen wie toll du das immer hinbekommst. Man sieht, du hast super Übung in sowas.
    Ich habe nun bei meiner Tante auch mal so eine Baumscheibe "angeschafft". Was ich schlussendlich damit mache weiss ich noch nicht... aber wenn ich mir deine Brandmalereien ansehe habe ich richtig, richtig Lust das auch auszuprobieren. Natürlich würde ich mit etwas kleinem anfangen... aber ich hätt da echt richtig Lust dazu ^^
    Deine Arbeiten sehe ich mir weiterhin total gern an. Magst du mal Fotos machen während du es gestaltest? Wie gehst du bei soetwas vor? Machst du davor eine Skizze, überträgst du die Skizze sogar? Fragen über Fragen... und wie bekommt man diese Schatten hin? Also die ausgefüllten Flächen??
    GLG Motte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Motte <3 Sorry, dass ich immer so spät antworte, ich bin meistens mit dem Smartphone online, wenn ich nicht grade blogge. Ich habe ja hier noch was anderes in Arbeit, da werde ich dann mal genauer beschreiben, wie ich das gemacht habe. Meistens mache ich eine Skizze vorher und übertrage das auf die Scheibe (wie beim tätowieren ;). Die Schatten mache ich, indem ich die Stellen, die dunkler werden sollen, länger bearbeite. Es hängt auch stark vom Holz ab, wie gut es klappt. Probier es doch einfach mal aus, viel falsch machen kann man da nicht :)
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

      Löschen
  10. Wunderschön! Und ich würde mich gerne Motte anschließen - Bilder, wie du so vorgehst, fände ich auch sehr spannend.

    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich, dass du es magst :) Beim nächsten mal versuche ich mal genauer zu beschreiben, wie ich das gemacht habe ;)
      Liebe Grüße !

      Löschen
  11. Das ist so cool! Du bist wirklich unglaublich kreativ mit dem Brennstab, sowas habe ich echt noch nie gesehen...

    AntwortenLöschen
  12. Si magic... My dear a absolutely amazing ❤

    AntwortenLöschen
  13. Si magic... My dear a absolutely amazing ❤

    AntwortenLöschen