Montag, 29. Februar 2016

6Pics - Februar

Jetzt ist der Februar auch schon wieder rum. Irgendwie war das ein komischer Monat, voll von Gegensätzen. Regen, Sonne, Schnee...Frühlingsfeeling und Winterblues haben sich abgewechselt. Im Urlaub war es schon fast langweilig, und auf der Arbeit wurde es dann wieder stressig, weil ständig irgendwer krankgeschrieben ist. Soziale Isolation zuhause, dann wieder Partytrubel und viele Menschen. Irgendwie gab es diesen Monat alles und nichts.
Jetzt freue ich mich so langsam auf den Frühling. Auch wenn ich Schnee und Kälte wirklich mag, habe ich so langsam die Nase voll davon. Lange kann es ja nicht mehr dauern.
Hier sind aber erstmal sechs Bilder, die ich im Februar gemacht habe.

Regen, Regen, Regen...

Regen und Urlaub -> zeitlos

...Naturschutzgebiet...

...erste Frühlingboten...

...Schnee...

...und ein letztes (hässliches) Bild von gestern Abend. 
Eine Stunde Eislaufen, um dann drei Stunden in der Notaufnahme des Krankenhauses zu warten, bis die Hand meiner Freundin endlich eingegipst wurde. Kein schöner Abschluss... 

Und wie war euer Monat? Freut ihr euch auch schon auf den Frühling?

Kommentare:

  1. Oh dear -- I hope your friend heals soon!

    AntwortenLöschen
  2. Oh gute Besserung für Deine Freundin.
    Tolle Bilder, gefallen uns gut.
    Der Februar war und ist heute noch toll.

    Liebe Grüße
    BellaWolke

    AntwortenLöschen
  3. Sorry to hear about your friend, Lorkyn and sounds like February was good, but not the best month for yourself. Personally I find that this month was the same like in your situation - it was very chaotic and full of contradictory feelings.
    PS: You took great photo with your dog :) It has something magical in itself :)

    AntwortenLöschen
  4. Nein. Kein schöner Abschluss. Und ich bin auch froh, dass nun schon März ist und somit der Frühling nicht mehr weit weg ist. Jipppiiiiiiajeeeeeeeeeeeej

    AntwortenLöschen
  5. Ohja das Wetter...hier war auch irgendwas zwischen Dauerregen, Schneesturm und Frühling angesagt, momentan schneit es wieder wie im allertiefsten Winter.
    Ich warte langsam schon auf den Frühling...Sonne und blühende Pflanzen sind schon toll :)

    Schade,dass dein Februar so einen schlechten Ausgang hatte (Gute Besserung an die Freundin)!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, there´s very much winter going out here still. Some sunny days have occured though, and we are starting to grow some herbs, so I guess spring is not far~

    AntwortenLöschen
  7. Wow, drei Stunden warten in der Notaufnahme klingt verdammt unangenehm. :( Ich hoffe, deine Freundin hatte in der Zeit wenigstens nicht mehr ganz so schlimme Schmerzen und erholt sich jetzt bald gut.
    Das Schneebild mit Hund ist mein Favorit. So schön!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Wow, da ist ja alles dabei. Ich wünsche deiner Freundin auf jeden Fall gute Besserung! Ich muss sagen, der Februar war nicht mein Monat- zu grau, zu kalt, mindestens einer von uns war immer krank und nebenher viele Termine.... Ich will jetzt nur noch Frühling! Ich richte gerade den Wintergarten her, der wird schon von ein paar wenigen Sonnenstrahlen gewärmt, dazu einen schönen Tee, ein gutes Buch... das wär's doch.
    Viele Grüße und eine hoffentlich noch schöne Woche
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  9. Hope you had brilliant day, Lorkyn :)

    http://crafty-zone.blogspot.com/

    AntwortenLöschen