Mittwoch, 9. Dezember 2015

Shades of Violet

So viel DIY in letzter Zeit, jetzt muss ich endlich mal wieder was für die Kategorie "Nähen" tun und auch mal wieder beim MeMadeMittwoch mittmachen. Nein, ich habe gestern nichts mehr genäht, obwohl ich es mir eigentlich fest vorgenommen hatte. Bei dem sommerlichen Winterwetter bin ich lieber Motorrad gefahren (wann hat man im Dezember schon mal so eine Gelegenheit?). Später waren wir dann auch noch unterwegs und ich habe immerhin etwas selbstgenähtes getragen - sogar etwas, das ich hier noch nicht archiviert habe.


Letzten Winter hatte ich mir aus feinem Cord einen Winterrock genäht, sogar mit Innenfutter und seitlichem Reißverschluss, was bei meinen selbstgenähten Röcken ja eher unüblich ist. Den Stoff hatte ich mir mal irgendwann vom Stoffmarkt mitgebracht und sonst nur Utensilios und Stifterollen daraus genäht. Als der Rock fertig war, gefiel er mir eigentlich ganz gut. Eigentlich. Angezogen hab ich mich letztes Jahr nicht so richtig darin wohlgefühlt, weswegen er fast nur im Schrank lag. Gestern hab ich ihm dann nochmal eine Chance gegeben, und siehe da: es hat mir doch ganz gut gefallen :)


Die Bilder sind mal eben schnell zwischendurch entstanden und ein bisschen komisch belichtet, weil es schon wieder dunkel wurde...gar nicht so einfach im Moment. 
Aber frühe Sonnenuntergänge haben ja auch etwas für sich und wenn es nicht grade zum fotografieren taugen muss, finde ich das Abendlicht sehr schön  


Kommentare:

  1. There is something about purple, isn't it? :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Rock und er steht dir doch ganz ausgezeichnet.
    Du solltest ihn regelmäßig anziehen :-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. I love this a lot! Really nice.

    ** I'm inviting you to join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    LATEST POST: The Balm Mary Lou Manizer Dupe

    AntwortenLöschen
  4. Schön, das Du den Rock wieder für dich entdeckt hast. Die Farben sind klasse und der Schnitt steht dir.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock ist wirklich wunderschön! Ich mag auch den Stoff sehr! Und gerade in der Kombination auf dem Foto lässt er sich sehr gut tragen!
    Das mit den Fotos kenne ich. Im Moment ist es immer viel zu schnell wieder viel zu dunkel. ;-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  6. Voll schön, der Rock! Auf dem ersten Bild find ich schon ein bisschen sehr bunt, aber angezogen sieht er toll aus.

    AntwortenLöschen
  7. Der Rock ist wirklich toll <3 Und das mit den Fotos kenne ich leider auch... vor allem wenn ich ein Shooting habe, muss man sich schon ziemlich früh treffen um genug Zeit zu haben :D

    AntwortenLöschen
  8. Ach, das kenne ich gut mit dem ErstImSchrankVersauernUndDannDochTollFinden :D vielleicht geht es mir mit meinem Pullover ja auch so.
    Ich liebe Dämmerungslicht auch ganz besonders. Die Stimmung ist dann so... anders irgendwie. Gerade im Winter, wenn auch noch Schnee liegt, finde ich das besonders.

    AntwortenLöschen
  9. Your style is amazing and I feel inspired and totally in love with it, please don't ever stop being you!

    http://rainbow-roseblossom.blogspot.co.nz/

    AntwortenLöschen
  10. I don't understand almost anything (after six years of learning german ^^) but you look amazing! Love the skirt.

    lilianndehn.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Your skirt is stunning and what's the most important - it suits to you, you're rocking in purple, dear :)

    http://crafty-zone.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, Kleidungsstücke für sich wieder zu entdecken ist toll! Schön, dass du diesem Rock noch eine Chance gegeben hast - er steht dir wirklich sehr! Mir gefällt die Kombination mit den schwarzen und grauen Teilen. Und das Licht passt super! :-)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Definitiv schick geworden! Ich glaub die sache mit weggelassenem futter kennen die meisten :-D

    AntwortenLöschen