Dienstag, 20. Oktober 2015

Ein Award und 11 Fragen

Ich habe einen Award bekommen, Premiere! Die liebe Angelica von i-am-zombiefied hat ihn mir verliehen, vielen lieben Dank dafür <3


Mit dem Award sind elf Fragen verbunden, die sich Angelica ausgedacht hat und die ich beantworten muss, also geht´s los!

1.Hast du einen Spitznamen?
Nein, ich habe keinen. Mein Vorname ist zu kurz um ihn zu verniedlichen und irgendwie habe ich auch sonst nie einen Spitznamen verpasst bekommen. 

2. Wie sieht für dich ein perfekter Tag aus?
Es gibt viele Möglichkeiten, wie für mich ein perfekter Tag aussehen kann. Im Urlaub gibt es immer viele perfekte Tage: ich liebe es, neue Orte zu erkunden, neues Essen zu probieren und einfach nur in den Tag hinein zu leben. Aber ein perfekter Tag geht auch am Wochenende: ausschlafen und ein ausgedehntes Frühstück, schönes Herbstwetter, eine Runde durch den Wald mit Hund und Musik, eine Motorradtour, essen gehen und abends ein Konzert oder Party mit lieben Freunden.

3.Welche Kinderserien mochtest oder magst du gerne?
Ich habe als Kind ehrlich gesagt nicht sehr viele Kinderserien gesehen, ganz zu schweigen von Zeichentrickserien. Wenn es um Filme gehen würde, hätte ich auf jeden Fall besser antworten können. Aber es gibt eine Reihe, die ich sehr mochte und immernoch mag: Prinzessin Fantaghiro. Das war zwar keine Serie speziell für Kinder, aber die einzige, die mir wirklich sofort eingefallen ist und heute sogar noch hier im DVD-Regal steht. 

4. Was liest du gerne auf Blogs?
Da gibt es so einiges, das ich gerne lese und viele Blogs, denen ich folge. Auf manchen Blogs bewundere ich nur die schönen Bilder, besonders Naturfotografie und dunkle/geheimnisvolle Bilder mag ich, anderen Blogs folge ich wegen interessanten Tipps und Anleitungen (besonders Nähen und DIY), wiederum andere finde ich einfach inspirierend, auch wenn es manchmal eine ganz andere Richtung ist, als meine eigene - oder grade deshalb. Manchen Blogs folge ich, weil ich die Autorinnen mag und mich interessiert, was sie so anstellen und ich neugierig bin auf die neusten Projekte. Am meisten interessieren mich eigentlich Näh- und DIY-Blogs, am liebsten etwas düster angehaucht und gern auch mit ein paar anderen Themen "gewürzt": Bücher, Reisen, Musik, Gedanken, Alltagskram. Reine Beautyblogs interessieren mich meist nicht sonderlich.

5.Würdest du lieber an einer Tiefsee- oder an einer Weltraumexpedition teilnehmen?
Auf jeden Fall würde ich mich für die Tauchexpedition entscheiden, denn Wasser ist mein Element und die Nummer mit dem Weltraum wäre mir nicht ganz geheuer. 

6.Welches ist dein Lieblingsbuch und warum?
Wer hier ein bisschen mitgelesen hat, kann es sicherlich erraten: Mein Lieblingsbuch ist "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende. Als Kind habe ich zuerst den Film gesehen und war sofort begeistert von Fuchur, dem Glücksdrachen. Irgendwann habe ich dann endlich das Buch gelesen und bin seitdem immer wieder dazu zurückgekehrt.. Es geht darum, die Phantasie zu bewahren und um eine große Suche, die keinen anderen Grund hat, als diesen. Das Buch ist eine Geschichte in der Geschichte, ein Buch im Buch, und zwischendurch fühlt man sich, als wäre man selbst nur eine Figur in einem Buch, das von jemand anderem gelesen wird. Ich finde die Botschaft des Buches sehr wichtig und liebe die Geschichte an sich. Es gibt darin so vieles, über das man nachdenken und in dem man sich wiedererkennen kann.

7.Welches Lebensmittel könntest du jeden Tag essen? Und welches findest du schrecklich?
Schokolade, Mandarinen, Tomaten könnte ich jeden Tag essen (nur bitte nicht kombiniert....). Die zweite Frage ist schwieriger, da es wenige Dinge gibt, die ich abgrundtief verabscheue, aber als erstes ist mir pures Bier eingefallen. Bäh...

8. Wie lautet dein Lebensziel?
Der Weg ist das Ziel.

9.Zelebrierst du Halloween?
Ja, das muss sein! Ich liebe Halloween und Halloweenpartys, aber ich finds auch schön, ganz entspannt mit meinen Lieben und einem Glas Rotwein ein paar Horrorfilme zu gucken. Aber dieses Jahr haben wir Karten für das Autumn Moon Festival, kanns garnicht abwarten :)


10.Hast du eine Lieblingsband/Solokünstler?
Eine einzige Lieblingsband, die mir auf einer einsamen Insel vollkommen reichen würde, habe ich nicht. Ich habe viele Lieblingsbands, weil ich mehrere Musikrichtungen mag. Einige davon sind: Insomnium, The Cure, Kirlian Camera, :Of the Wand & the Moon, Deine Lakaien...und noch so einige mehr...

11.Gibt es ein Ereignis, welches dein Leben völlig verändert hat?
Ein einschneidendes Erlebnis hat es nicht gegeben, nur Verkettungen von Umständen ;)

So, das war es schon mit meinen Antworten, und jetzt darf ich mir auch elf Fragen ausdenken und ein paar Blogs nominieren. Und hiermit nominiere ich feierlich:

Merlinas Khaoswerkstatt
A Ghostlight`s Pathway
Nähmanie und Fadenzauber
und Wellness an der Nähmaschine


Hier sind nun also meine  11 Fragen:
  • 1. Warum hast du dich für das Bloggen entschieden?
  • 2. Was war dein erstes DIY-Projekt, auf das du richtig stolz bist/warst?
  • 3. Welcher ist dein liebster Feiertag?
  • 4. Bücher/Zeitschriften, TV, Internet...dein liebstes Medium?
  • 5. Als was würdest du gern im nächsten Leben wiedergeboren werden?
  • 6. Was inspiriert dich?
  • 7. Drei Millionen im Lotto gewonnen - was würdest du damit anfangen?
  • 8. Worüber hast du zum letzten mal richtig gelacht?
  • 9. Was macht dir am meisten Spaß am Bloggen?
  • 10. Hast du ein Lieblingslied? Welches?
  • 11. Was magst du am Herbst?
Ich hoffe, ihr habt Lust, den Award mitzunehmen und meine Fragen zu beantworten :)





Kommentare:

  1. Liebe Lorkyn,
    ich habe gerade entdeckt, dass du einen Award bekommen hast und dachte noch, wie schön, das finde ich genau richtig und habe dann mit viel Spaß und Interesse deine Antworten gelesen.
    Und dann... bin ich fast vom Stuhl gekippt.
    Ich bin völlig baff! Und ich freue mich sehr über deine Nominierung, die mich völlig überrascht hat.
    Ich nehme mir gerne Zeit für deine Fragen und hoffe, dass ich meinerseits gute Fragen finde.
    Liebe Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das freut mich ja, dass du dich freust und mitmachst! :D Bin schon gespannt! Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Vielen Dank für deine Nominierung, ich fühle mich sehr geschmeichelt. :)

    AntwortenLöschen
  3. Mir gehts da wie Friedalene, ich hab damit garnicht gerechnet und habs auch eben erst gelesen, weil ich in letzter Zeit zu nichts komme. Vielen Dank dafür!
    Deine Fragen sind spannend - und deine Antworten von oben auch!

    Grüßle,
    Rike

    AntwortenLöschen