Mittwoch, 9. September 2015

Taubengraue Fledermaus

Schwarz ist eine wunderschöne (Nicht)Farbe und meistens wähle ich meine Klamotten auch in schwarz. Aber gegen ein paar gediegene Farben in meinem Schrank habe ich auch nichts einzuwenden und Grau mochte ich irgendwie schon immer ganz gern. So kam es also, dass mich dieser schöne grau-florale Baumwollstoff im Laden sofort ansprach und mitwollte. Zum Glück war da ja noch dieser Gutschein, den ich zum Geburtstag bekommen hatte... Der Stoff lag jetzt schon eine ganze Zeit in meiner Truhe, bis ich wusste, was daraus werden sollte: ein Fledermausshirt! Den Schnitt habe ich von einem gekauften Teil abgenommen und das Shirt war sehr schnell genäht, da es nur aus zwei Teilen besteht. Den U-Boot-Ausschnitt habe ich noch etwas vergrößert, sodass man das Shirt auch schulterfrei tragen kann.





Und ein neues Schmuckstück ist eingezogen. Diese Kette wollte ich schon ganz lange haben, und da ist sie nun endlich. Bald ist Halloween und da kann es nicht schaden, sowas dabei zu haben ;) Wird echt mal Zeit, dass ich mir ein passendes Ouija-Brett für meine Deko bastele...ihr erinnert euch: klick  


Ausgeführt wurde meine neuen Sachen auch direkt, allerdings mit Schal und Strickjacke...so langsam wird es ja doch schon etwas kühler draußen. Für mich ist das aber auf jeden Fall ein Grund zur Freude, denn der Herbst ist meine liebste Jahreszeit! Außerdem ist der MeMadeMittwoch endlich wieder aus der Sommerpause erwacht, und jetzt muss ich direkt mal wieder mitmachen, nachdem ich die letzte Runde schon verpasst habe. Ich hoffe, ihr freut euch auch so auf den Herbst, wie ich :)





Kommentare:

  1. Schick! Wie hast du die Säume gelöst - Zwillingsnadel oder Zickzack? Und weißt du vielleicht den Designer vom Stoff? Ich finde ihn wirklich toll und er würde gut in meinen Kleiderschrank passen... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öhöm...Zwillingsnadel...was ist das? :D Im Ernst: Ich besitze zwar eine, habe diese aber noch nie benutzt. War ja schon ganz stolz auf mich, dass ich den Reißverschlussfuß mal benutzt habe... O.o Der Stoff franst zum Glück nicht aus, daher habe ich die Säume nur zweimal umgebügelt und mit Gradstich genäht :) Den Designer von dem Stoff kann ich dir leider nicht nennen, aber wenn ich das nächste mal im Lädchen bin, schaue ich mal, ob es den Stoff noch gibt und frage mal nach :)

      Löschen
  2. Liebe Lorkyn,
    dein Shirt gefällt mir sehr gut! Und was sind das für schöne Strickstulpen!? Die würden mir auch gefallen.
    Die Vorliebe für den Herbst haben wir übrigens gemeinsam: )
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, noch eine Herbstliebhaberin :) Dein neuer Bloghintergrund ist ja auch so wunderschön herbstlich, gefällt mir sehr gut <3 Die Stulpen habe ich schon länger, die habe ich mal irgendwo gekauft...H&M oder so, bin mir da aber nicht ganz sicher. Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Tolles Shirt aus einem sehr hübschen Stoff.
    Steht dir super.
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist super, den hätte ich auch mitgenommen. Ein Fledermausshirt daraus zu machen war ebenfalls eine gute Idee - also Dein Shirt sieht toll aus! Die Strickstulpen passen super und ergänzen das Shirt perfekt! Den Herbst mag ich auch gerne - vor allem, wenn die Tage trotz zunehmender Kälte nochmal strahlenden Sonnenschein bieten - das ist das schönste Licht überhaupt ;-)
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da gehts mir genau so wie dir... Im Sommer ist mir die Sonne immer viel zu warm, aber im Herbst genieße ich sie :) Und danke :)

      Löschen
  5. Dankeschön! Super lieb von dir! Ich mag Bilder die nicht immer nur schön sind sondern auch einfach mal "anders" sind, deswegen möchte ich auch öfter mal sowas machen :)

    Oh das ist wirklich toll geworden! Vor allem mag ich schulterfreie Sachen total gerne :3 Und die Ouija-Kette ist so schön <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag deine "anderen" Bilder auch total gern! Die Kette liebe ich auch sehr, ein neues Lieblingsschmuckstück :D

      Löschen
  6. Ich bin zwar nicht so ein großer Herbstfan wie du, finde dein neues Oberteil aber echt schön! :) Auf graue Kombis stehe ich ja eh :) Die Stuplen gefallen mir auch, hast du die gemacht? :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr :) Nein, die Stulpen sind gekauft, die habe ich schon ein, zwei Jährchen... wurden mal irgendwo bei den üblichen Verdächtigen gekauft. Stricken und Häkeln kann ich leider nicht wirklich gut, da fehlt mir vor allem die Geduld zu -,-
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  7. wunder wunderhübsch liebes...ich glaube ich muss echt mal wieder an meine Nähma, vor lauter malen verstaubt sie so richtig in der Ecke...;)

    Liebe Grüsse
    merlina :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt bestimmt irgendwann von selber wieder, dass du mehr Lust zum Nähen hast. Bei mir sind das auch immer so Phasen...immer nur das gleiche machen kann ich irgendwie nicht :D Und danke :* <3

      Löschen
  8. Das ist echt ein grandioser Stoff! Ist toll geworden dein Shirt und schön kombiniert!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe auch ein paar graue Teile im Schrank...
    Den Kettenanhänger finde ich auch ganz toll, den würde ich auch sofort nehmen!
    Übrigens tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ja, grau ist ja irgendwie auch eine Art schwarz und die Kette war Liebe auf den ersten Blick... LG :)

      Löschen
  10. Rundum tolles Shirt, die gedeckten Farben sind klasse.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, freut mich, dass es dir gefällt :)

      Löschen
  11. Sehr sehr schön geworden! Steht Dir ausgezeichnet!!!

    AntwortenLöschen
  12. Die Kette ist toll ..und die Bretter erst <3 Ich glaube, ich muss mich auch nochmal am Brandmalen versuchen :)

    Und das Shirt (plus Stulpen) ist super gelungen..passt auch wunderbar zu deinen Haaren. Schön herbstlich! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, versuchs doch einfach mal! Manchmal braucht man zwar etwas Geduld, aber ich finde, Brandmalen ist einfach so schön vielseitig :) Und danke <3

      Löschen
  13. Liebe Lorkyn,
    bei mir liegt auch oft etwas ewig herum bevor ich dann endlich weiß was ich damit anfange ;-)
    Dein Fledermausshirt ist toll geworden!
    Steht dir ausgezeichnet.

    LG Naddel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Irgendwie ist es wirklich selten, dass ich etwas kaufe und direkt verwerte...meistens sind es eher Spontankäufe und die Materialien liegen hier erstmal rum, bis mir was einfällt... Aber gut, dass ich damit nicht alleine bin :) LG

      Löschen
  14. I do not understand German but your photos are really beautiful. :) That outfit is gorgeous!

    AntwortenLöschen
  15. Du hübsche du :)
    Die Kette ist toll!!!!

    AntwortenLöschen