Montag, 25. Mai 2015

Ein, zwei Bilder aus Mülheim

Und schon wieder ist Pfingsten und ich habe es leider mal wieder nicht zum WGT geschafft, dank unvorhersehbarer Arbeitszeiten und noch einigen anderen Hindernissen. Ich war schon ein wenig traurig deswegen, aber wir haben uns stattdessen einfach die Rennschnecke geschnappt und sind Samstag Nachmittag nach Mülheim a. d. Ruhr "geritten". Wenigstens Tanzen musste mal wieder sein und außerdem war Mittelaltermarkt am Schloss Broich. Heute Nachmittag sind wir erst wiedergekommen, daher habe ich diesmal auch nicht am Sieben-Sachen-Sonntag teilgenommen. Wenns nicht passt, passt es eben nicht. Immerhin habe ich ein paar Bilder aus Mülheim mitgebracht, die ich hier archivieren kann :)

Pizzafrühstück im TIC
Auf dem Markt haben wir einen bekannten Falkner wiedergetroffen, der diesmal einen kleinen Kauz dabei hatte. Das war schon ein ausgewachsenes Tier, aber so klein und einfach so süß <3 Ich durfte ihn sogar halten :)



Und noch ein paar "Impressionen"... Ich hätte viel mehr fotografieren können, das ist aber völlig untergegangen. Aber manchmal ist es besser, den Moment einfach so zu erleben, ohne alles durch eine Linse zu sehen und darüber nachzudenken, wie es am besten wirken könnte ;)






Und wie könnte ich einen Mittelaltermarkt besuchen, ohne etwas zu kaufen... Aber ein hübsches Pentagramm fehlte mir noch und dieses ist mir sofort ins Auge gefallen.


Es war ein schönes Wochenende, so ein kleiner Tapetenwechsel zwischendurch muss einfach mal sein. Und wer weiß, vielleicht schaffen wir es nächstes Jahr nach Leipzig.

Kommentare:

  1. Oh der Kauz ist soooo süß *-* Kann mir gut vorstellen dass der Tapetenwechsel gut tat! Und das Pentagram sieht echt hübsch aus <3

    AntwortenLöschen
  2. Der Kauz....<3...
    Ich habe auch mal wieder nicht auf das WGT geschafft....aber nächstes Jahr vielleicht ;)

    Liebe Gruesse
    Merlina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sry das es zweimal da war...warum auch immer...ich denke weil ich vom Handy aus kommentiert habe...:(

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das macht doch nichts! Ich hab vor kurzem auch ein paar doppelte Antworten geschrieben, weiß auch nicht woher das kam *.*
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  4. Ich hab es dieses Jahr auch nicht zum WGT geschafft, dafür die letzten beiden Jahre, zumindest als Tagesgast ;)
    Aber dein Ausflug scheint sehr schön gewesen zu sein - so was tut mal gut!

    Ach und vielen lieben Dank für deinen Kommentar zu meiner Zeichnung :)

    Liebe Grüße,
    Lisa von My little crazy Universe // Facebook

    AntwortenLöschen
  5. Owls! <3

    //Re: You can find it relatively cheap and in several shops on ebay. :)
    (It's not studded, by the way! I realised it kinda looked like that.)

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin die letzten Wochen auch fleißig tanzen und auf dem Mittelaltermarkt gewesen (als Ausgleich zur Prüfung). Meistens mach ich bei Veranstaltungen auch keine Fotos, weil ich es einfach genießen will. Mir ist es wichtiger Spaß zu haben und mir schöne Erinnerungen zu schaffen, als sie bildlich für jemand anderen festzuhalten. Meine Ausbilderin (gelernte Fotografin) sagt immer, man kann ein Ereignis erleben oder fotografieren, beides gleichzeitig geht nicht.

    AntwortenLöschen
  7. Ich könnte irgendwie ständig auf Mittelaltermärkten rumlaufen :D Und Tanzen muss einfach sein, sonst kriege ich irgendwann Entzugserscheinungen..Deine Ausbilderin hat wirklich Recht! Ich finde das immer so schlimm, wenn sich Leute ganze Konzerte damit versauen, alles filmen zu wollen. Da ist es doch günstiger, sich eine DVD zu kaufen -,-

    AntwortenLöschen
  8. We have visited that city too, back in 2011 and Black troll winterfest! Even though weather was pretty autumnly for the finnish point of view :) I love the nature and weather in Germany,always nice to visit there.

    AntwortenLöschen