Sonntag, 17. Mai 2015

7 Sachen 17.05.2015

Heute gibt es auch mal wieder sieben Sachen, für die ich meine Hände gebraucht habe, egal ob für fünf Minuten oder fünf Stunden.

Erstmal Musik gesucht. Der Mann war schon ganz früh angeln, also haben mich die netten Herren von Insomnium beim Frühstück unterhalten <3



Dann habe ich mir ein paar Ohrringe zurecht gebastelt...



... dann eine gefühlte Ewigkeit vorm Spiegel in meinen Haaren rumgehampelt. Hab seit gestern wieder einen Pony. Gefällt mir sehr gut, aber ich muss mich erst wieder dran gewöhnen. 



Eine neue Freundschaft gepflegt:



Den Hund bei unserer Sonntagsrunde geknipst:



Einen Cache gesucht und gefunden. Das war grade mal unser dritter und gar nicht so einfach. War schon fast kriminell, an die richtige Stelle zu gelangen...



Vorgestern habe ich mein Buch zuende gelesen. Es hatte ganz gut angefangen, dümpelte dann ab der Hälfte aber nur noch so vor sich hin. Am Ende gab es noch ein paar leere Seiten, und da fiel mir grade dieses ominöse Zentangle wieder ein, dass Palandurwen mal gezeigt hatte. Und so habe ich einfach mal angefangen zu kritzeln. Gibt wirklich Menschen, die das besser können, aber ich muss zugeben, dass das echt Spaß macht. Ich habe jetzt schon die zweite Seite des Buches voll und kritzele jeden Tag ein bisschen weiter. Danke für das Buch, lieber Autor. Die leeren Seiten machen am meisten Spaß.



Das wars mal wieder und jetzt schaue ich mir bei Grinsestern mal an, was die anderen Leute heute so alles angestellt haben :)

Kommentare:

  1. Also ich finde deine Zentangle-Seite wirklich gut....und die Ohrringe sind wunderhübsch...ich tu mich mit den kleinen schleifchen immer schwer....

    Liebe Grüsse
    merlina

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Freut mich, dass du mein Gekritzel für gut befindest :D Die Schleifchen waren ehrlich gesagt schon so, ich hab mir da zwei paar Ohrringe zu einem gemacht ;) Ich habs auch nicht so mit solchen kleinen Schleifchen...

    AntwortenLöschen
  3. Ihr habt ja einen süßen Hund. Ist das ein Retriever?
    Der frittierte Marsriegel war ganz okay. Man musste sich erst durch den Teigmantel essen (den fand ich jetzt nicht ganz so lecker), aber der noch warme Marsriegel war lecker!

    Liebe Grüße
    Frollein Schoko

    AntwortenLöschen
  4. Die Ohrringe sind süß und der Pony steht dir gut (so von Ponymädchen zu Ponymädchen^^).

    AntwortenLöschen
  5. Dankesehr :) Hach, dunkle Haare mit Pony wie bei dir find auch so unheimlich toll <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Ponys ja auch gerne, aber es ist immer viel Arbeit bis die mal sitzen, zumindest bei mir. Ich schlafe immer etwas wild... ;)

    Was die Schleifen angeht, gibt es einen ganz einfachen Trick mit einer Gabel:
    https://www.youtube.com/watch?v=xjC_VAm3F28

    Ist leichter als es im ersten Moment aussieht und wird wirklich total perfekt!

    Grüßle,
    Rike

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den Tipp, das muss ich echt mal ausprobieren! :)
    Hihi, ich schlafe eigentlich auch ziemlich wild, aber komischerweise sitzt der Pony ganz gut, sogar von alleine und trotz Wirbel. Hatte ich irgendwie schlimmer in Erinnerung :D

    AntwortenLöschen