Sonntag, 26. April 2015

7 Sachen

Heute mache ich auch mal beim Sieben-Sachen-Sonntag mit. Musste doch mal schauen, was es damit auf sich hat. Es gibt also Bilder von sieben Dingen, die ich heute mit meinen Händen gemacht habe.
Mehr sieben Sachen gibt es dann auch noch bei Grinsestern.

Es war ein sehr entspannter Sonntag heute, wir haben uns mal die Ruhe angetan, weil sonst so viel los ist in letzter Zeit.


Erstmal die Blümchen gegossen....



...ein paar Wirework-Ohrringe gebastelt für eine Bekannte meiner Mutter...



...eine große Runde mit dem Hund...



...ein Besuch bei den Hühnchen...



...Musik muss sein und Depeche Mode geht immer...




...zu faul zum kochen, daher Salat und Brötchen...



...die ersten paar Seiten eines neuen Buches auf dem Balkon,
bevor es dann anfing zu regnen.



Das waren meine sieben Sachen und jetzt schaue ich mal, wie das mit dem verlinken klappt.
Ich wünsche allen einen schönen restlichen Sonntag!

Kommentare:

  1. Oh, das wire wrapping sieht wieder mal toll aus. Sowas ähnliches hattest Du schonmal im Forum gepostet, kann das sein?

    Und die Hühner, wie süß! Ich wusste gar nicht, dass die einem auch aus der Hand fressen. Die Hühner bei meinen Großeltern waren immer viel scheuer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ja genau, sowas hatte ich schonmal im Forum gezeigt ;)
      Unsere Hühner sind irgendwie sehr verfressen, sogar die ganz scheuen fressen einem aus der Hand. Als würds hier sonst nichts zu fressen geben -,-

      Löschen
  2. Herzlich willkommen beim 7 Sachen Sonntag :D Aber vorsicht - der macht süchtig *g*
    Sind das deine Hühner? Wie viele habt ihr? :D Seit ich auf dem Hof arbeite finde ich solche Sachen sehr spannend :)
    Liebe Grüße,
    Svenja, bei der es aus Faulheit die ganze Woche nur Sachen vom Grill gab :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr! Die Sieben Sachen machen wirklich Spaß :)
      Ja, das sind unsere Hühner, dreizehn Stück sind es. Waren mal vierzehn, aber eins mussten wir schon einschläfern lassen...(wie doof man angeguckt wird, wenn man erzählt, dass man ein Huhn hat einschläfern lassen...)
      Die Hühner von deinem Hof habe ich im Forum auch schon bewundert, da beneide ich dich schon ein wenig um deine Arbeit :)
      ...und Sachen vom Grill klingen auch sehr gut, da macht die Faulheit ja gar nichts ;)

      Löschen
  3. Hühner sind so ein witziges Völkchen - die meiner Eltern lassen sich sogar hochnehmen und streicheln. Würden sie schnurren statt zu gackern, könnten es auch Katzen sein. :D

    Jetzt musste ich kurz googlen, was ich mir unter Wirework so alles vorstellen kann und dass sieht ja wirklich total spannend aus! Wenn diese Ohrringe so toll geworden sind, wie die, die du in deinem einen Blogpost gezeigt hast, wird sich die Bekannte deiner Mutter sicher freuen!

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einige unserer Hühner lassen sich auch hochnehmen, sind aber leider die wenigsten...

      Ja, mit Wirework kann man schon viel anstellen, ich würde da auch noch gerne ein paar Techniken lernen. Freut mich, dass dir die Ohrringe für meine Mutter gefallen, danke :) Meine Mutter hat sie auf der Arbeit getragen und die Bekannte hat sie gesehen und gefragt hat, ob sie auch welche kriegen kann. Daher habe ich heute nochmal so welche gebaut ;)

      Löschen